ESUG als Sanie­rungs­op­tion noch nicht bei allen Unter­neh­men bekannt

Abbildung: Akzeptanz ESUG Sanierung in Insolvenz

In der Credit­re­form Herbst­be­fra­gung 2016 haben sich 1.200 Unter­neh­mer zum Ein­satz der Sanie­rungs­ver­fah­ren, zur Mit­wir­kung inner­halb eines Gläu­bi­ger­aus­schus­ses sowie zu einem vor- bzw. außer­insol­venz­li­chen Restruk­tu­rie­rungs­ver­fah­ren geäußert.

Wei­ter­le­sen …ESUG als Sanie­rungs­op­tion noch nicht bei allen Unter­neh­men bekannt

INDat Report 2016 zieht Bilanz nach 4 Jah­ren ESUG

INDat, das Fach­ma­ga­zin zu den The­men Restruk­tu­rie­rung, Sanie­rung und Insol­venz hat zusam­men mit der Bos­ton Con­sul­ting Group eine Stu­die zu Insol­venz­ver­fah­ren in Eigen­ver­wal­tung nach ESUG ver­öf­fent­licht. Berück­sich­tigt wur­den Daten aus 1.008 Ver­fah­ren, die seit Inkraft­tre­ten des Geset­zes im März 2012 durch­ge­führt wurden.

Cover des INDat-Reports zum ESUG
Cover des INDat-Reports © Ver­lag INDat GmbH

Wei­ter­le­sen …INDat Report 2016 zieht Bilanz nach 4 Jah­ren ESUG